Allergikerfreundlich wohnen

Bad Hindelang ist seit kurzem die erste Gemeinde in den Alpen, welche als allergikerfreundlich zertifiziert wurde. Bad Hindelang weist hervorragende Bedingungen für einen angenehmen Urlaub für Allergiker und deren Familien auf. Die Europäische Stiftung für Allergieforschung verlieh 2011 und 2013 dem Urlaubsort Bad Hindelang das ECARF-Qualitätssiegel für Allergikerfreundlichkeit. Der Heilklimatische Kurort Bad Hindelang im Naturschutzgebiet "Allgäuer Hochalpen" ermöglicht Allergiegeplagten und deren Familien unbeschwerte Urlaubsfreuden. Dank der Höhenlage ist die Luft extrem pollen- und schimmelpilzsporenarm. In der Hochtallage Oberjoch und Unterjoch ist sogar völlig frei von Hausstaubmilben. Bereits ein Kurzaufenthalt in der Hochtallage Bad Hindelangs führt zu spürbar deutlichen gesundheitlichen Vorteilen. Neben den von der Natur aus gegebenen günstigen Bedingungen sorgen über 100 ECARF-zertifizierte Unternehmen aus den Bereichen Gastgeber, Gastronomie und Einzelhandel (Lebensmittel, Bäcker, Metzger etc.) für ein umfangreiches allergikerfreundliches Angebot.

Alpen Allergie-Station - Kur und Ferien von der Allergie

Übernachtet in allergiegerechten Unterkünften und erlebt eine erholsame Zeit in Bad Hindelang. Die Idee ist einzigartig in Deutschland: Gastgeber von Fachkliniken, Hotels und Pensionen bis hin zu privaten Ferienwohnungsvermietern haben sich zusammengetan und bieten mit allergiegerechten Quartieren "Ferien von der Allergie". Die ganze Familie macht Urlaub und der Allergiker erholt sich zusätzlich durch spezielle Kuranwendungen. Kinder können hier wieder durchatmen, bekommen Luft, werden gesund und sind plötzlich in der Lage Dinge zu tun, die zuvor unmöglich waren.